Archive for December, 2013

SALAMANDER – LAND

Hallo liebe Salamanderfans!

Pünktlich zur Halbzeit im Advent möchten wir Dir das neue Brettspiel “SALAMANDER – LAND” vorstellen. Bis zu fünf Personen von 6 bis 99 Jahren können das Salamander – Land gleichzeitig erkunden.

Du beginnst als kleine Feuersalamander Larve. Kannst Du die Aufgaben und Fragen die Dir gestellt werden richtig beantworten wirst Du immer größer. Wenn die Zeit reif ist kommst du zur Metamorphose, kannst Du auch diese Frage richtig beantworten wirst Du ein erwachsener Feuersalamander. Doch das Leben als erwachsener Salamander ist nicht gerade einfacher. Es gibt auch hier viele Fragen und Hindernisse zu überwinden. Kannst Du auch diese meistern hast Du das Ziel erreicht!

Wir freuen uns schon sehr das Spiel mit Dir bei den Workshops auszuprobieren. Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit Euer Salamanderteam ;)

Fortbildungsseminar im Nationalpark Berchtesgaden

Am 27.11. waren wir (Alexandra, Martina & Magdi) wieder in den Nationalpark Berchtesgaden ins Haus der Berge eingeladen. An diesem Tag war eine Interne Fortbildung für MitarbeiterInnen (Ranger, Umweltbildung) des Nationalparks angesetzt. Dazu gab es drei verschiedene Themenbereiche. Einer davon waren wir mit den Salamandern.

In drei Blöcken zu je 1 1/2 Stunden informierten wir die sehr interessierten MitarbeiterInnen über die Biologie der Salamander und wie man diese am Besten in Workshops für Kinder und die Freilandarbeit einbaut. Dazu gab es zuerst einen Vortrag von Magdalena, bei dem die Leute sehr aufmerksam und mit vielen interessanten Fragen dabei waren. Dabei gab es Einblicke in die praktische Arbeit mit Salamandern und Kindern sowie Tipps und Tricks zur Umsetzung. Danach folgte noch ein ca. 15-minütiger Film über das Projekt von Alexandra, der unsere Arbeit wirklich anschaulich und toll darstellt! Zum Schluss erklärte Martina sämtliche unserer Lehrmaterialien: Unterrichtsunterlagen, Rätsel, Memorys, Puzzles, Spiele und ein extra von Martina angefertigtes Salamander-Brettspiel. Die RangerInnen und die Mädels von der Umweltbildung durften sich austoben und das zuvor Erfahrene bei Spielen und Rätseln unter Beweis stellen und sich gleichzeitig für ihre Arbeit inspirieren lassen. Nach einem lustigen Mittagessen mit allen gemeinsam fand am Nachmittag noch der letzte Block statt. Danach durften wir alle die zuvor im anderen Workshop “Wiesenküche” gezauberten Leckereien verkosten! Mmmmhhh!!! :-) Es war wieder ein wirklich toller, lustiger Tag im Nationalpark Berchtesgaden, der Austausch mit den MitarbeiterInnen war super und für beide Seiten sehr anregend. Wir freuen uns schon sehr auf die weitere Zusammenarbeit und eine gemeinsame “Nacht-und-Nebel-Exkursion” mit den MitarbeiterInnen im Frühling 2014! :-)