Zurück in der VS Hintersee…

Gestern, am 20.3., waren wir (Alexandra und Magdi) wieder einmal zu Gast in einer unserer Lieblingsschulen, der VS Hintersee. Diese Schule ist ja schon seit 2010 beim Salamanderprojekt dabei und wir kennen uns mittlerweile schon sehr gut. Wir wurden auch gleich sehr freundlich von der Direktorin, Angela Aschauer, begrüsst. Auch die Kinder begrüssten uns freudig. Von den 19 Kindern in der 2-klassigen Volksschule waren 13 schon beim letzten Projekt dabei und 6 neue Gesichter kommen hinzu.

Alexandra stellte den 6 Kleinsten die Salamander vor, während Magdalena eine Präsentation für die “Alteingesessenen” machte. Dabei wurde vieles über Salamander wiederholt und aufgefrischt, aber auch einige neue Themen kamen dazu, wie z.B. die anderen Amphibienarten im Land Salzburg sowie die spanischen und italienischen Salamander. Außerdem lernten die Kids einiges zum Thema Larvenmonitoring. Danach wurden Alexandra und Magdalena wieder einmal ins Konferenzzimmer zu Kaffee und einer super-guten Jause eingeladen! :-)
Nach der Pause ging es weiter mit dem Aktivprogramm, bei dem das Plastilin nach wie vor den größten Anklang fand. Aber auch das Rätselmemory und das Molch-Salamander-Spiel machte den Kindern viel Spaß.

Die VS Hintersee wird in den kommenden 2 Salamandersaisonen an einem Bach in der Nähe der Schule ein Larvenmonitoring durchführen. Sie werden diesen Bach 2x im Monat (oder besonders fleissige Kindern vielleicht sogar öfter) gemeinsam besuchen, die Larven zählen, Fotos machen und weitere Daten aufnehmen. Bevor es losgehen kann, müssen sie allerdings warten, bis der viele Schnee in Hintersee endlich weg ist und der Frühling kommt. Ende April/Anfang Mai wird es wohl hoffentlich soweit sein und dann werden wir auch die erste gemeinsame Exkursion zum Monitoringbach machen! Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen mit der gesamten VS Hintersee! Vielen Dank an euch alle, ihr seid immer total lieb und gastfreundlich, da kommen wir immer sehr gerne wieder!!! :-)

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.